Mädchenkram – wenn der Verstand bei schönen Farben aussetzt

Trend it Up Holo Lack, Swatch ReviewTypisch, so wie wir Mädchen halt sind, kann der Verstand noch so oft „Halt!“ rufen und ein Stoppschild vor die Augen halten. Wenn wir Mädchen etwas wollen, dann wollen wir es. Punkt. Aus. Ende der Durchsage!Konsequenzen? Ach, die werden mal eben über Bord geworfen! Gute Vorsätze? Werden an der Eingangstür zum DM abgegeben.

Genauso ging es mir, als ich kürzlich dort war. Ja, ich brauchte einiges. Mein Shampoo war fast leer, Nagellackentferner, das übliche eben. Nagellack? Ähm…nö. Brauche ich nicht. Wollte ich aber plötzlich, als ich diesen wunderschönen Hololack von trend it up entdeckt habe. Trend it up? Wollte ich mir eigentlich nie wieder kaufen. Hatte ich mir fest vorgenommen. Eigentlich. Zwei Lacke der der Marke stehen in meinem Regal. Einer ist toll, der andere ein absoluter Flop was den Auftrag und die Haltbarkeit angeht.

Vorsätze sind aber eben nicht immer alles und geraten gern mal in Vergessenheit, was dazu führte, dass sich dieser Hololack in der Farbe 010 nun ebenfalls in meinem Nagellack-Regal befindet. Ob das nun so schlimm ist? Ja, irgendwie schon. Der Nagellack begeisterte mich im ersten Moment, da der Auftrag mit dem Pinsel ein Traum ist. Absolut easy und angenehm! Nach zwei aufgetragenen Schichten schwand meine Euphorie nicht, denn der Lack trocknete zügig durch und nach ungefähr 20 Minuten Trend it Up Holo Lack, Swatch Reviewsaß er fest auf meinen Nägeln. Die Euphorie war auch noch vorhanden, als ich meine Nägel begutachtete und diesen unglaublich geilen Holo-Effekt sah. Je nach Licht von Rot-Pink zu Gold-Gelb. Die Farbe und der Pinsel also ein Traum! Wirklich! Meine Begeisterung verließ mich das erste Mal im dezenten Maße als ich bei Tageslicht draußen sah, dass das Nagelweiß noch ganz leicht zu sehen ist. So richtig deckend geht anders, aber das war jetzt nicht so schlimm. Schlimm wurde es erst, als ich am Abend des gleichen, ersten (!) Tragetages schon Tipwear feststellen musste. Der Lack hatte nicht einmal einen kompletten Tag auf meinen Nägeln gehalten! Wie meine Nägel am zweiten Tag aussahen, erspare ich euch. Ich musste das Haus nicht verlassen und war daher nicht ganz so pingelig, so dass ich den Lack erst am Abend des zweiten Tages ablackieren wollte – und da wurde er erst so richtig zur Diva! Getreu dem Motto: ich gehe nur wann ich will, war das Ablackieren echt nervig und macht so manchem Sandlack Konkurrenz.

Mein Fazit: 3 Lacke von trend it up in meinem Besitz und zwei davon absolute Flops…ich liebe die Farbe von Holo Dimension 010, aber sonst würde ich mir (bei klarem Verstand^^) keinen Lack mehr aus dem Sortiment kaufen.

Wie gefallen euch die trend it up Lacke und habt ihr auch einen Hololack aus diesem Sortiment?

21 Gedanken zu “Mädchenkram – wenn der Verstand bei schönen Farben aussetzt

  1. Hallo,

    Ich habe mir auch in genau derselben Situation (Schampoo, 1 2 weitere nicht-komsteische Dinge) einen TIU-Nagellack gekauft (so ein Lila-Mauve-Ton), da mich die Farbe verrückt gemacht hat. Soooo schön! Und abends aufgetragen, am nächsten Tag mittags schon Tipwear und an einer Stelle sogar abgesplittert. Ich war sehr traurig, da ich zurzeit extrem darauf achte, was ich kaufe und 3 tausend Mal überlege, ob ich nicht schon ähnliches besitze. Und da hatte ich mich gefreut, nach mehreren Monaten von Kosmetik-Kauf-Abstinenz mal wieder etwas neuartiges zu gönnen, wurde dann aber enttäuscht 😦

    Gefällt mir

    • Ja, kann dich verstehen. Ich überlege auch meistens lange bis ich was kaufe, da ich meinen Bestand auch nicht extrem vergrößern mag, aber mich ärgert es einfach so im Nachhinein. Nicht zu ändern…das ist dann mein Lack für „muss nur einen Tag halten“, habe ich schon mehrere von und auch die werden leer^^
      LG

      Gefällt mir

  2. Für Mädchenkram ist man nie zu alt. 😉

    Genau aus diesem Grund habe ich nur noch eine Marke mit zwei verschiedenen Rottönen bei mir stehen. Diese Modefarben sind leider oft nur zeitweilig toll. 😦

    Gefällt mir

  3. Also das mit den Vorsätzen über Bord werfen, kenne ich nur zu gut 😀 Aber manchmal darf man das auch!
    Ich habe ebenfalls einen Hololack von Trend it Up in der Farbe 030, aber auch nur, weil ich ihn mal gewonnen habe. Er gefällt mir auch nicht, das liegt aber an der komischen Farbe 😀
    Vielleicht kannst du es ja das nächste Mal mit einem weißen Nagellack als Base versuchen, dann siehst du zumindest das Nagelweiß nicht mehr durch und er hält dann vielleicht auch länger 🙂
    Liebe Grüße 🙂

    Gefällt mir

  4. Hololacke sind so gar nicht mein Ding. Ich habe aber auch einige Lacke der Marke und bin zufrieden, wobei mir aufgefallen ist, dass sie wirklich nicht so lange halten wie jetzt ein Essence oder P 2 Volume Gloss Lack. Mich stört es ja nicht so, da ich eh alle 2, max. 3 Tage ablackiere und das grundsätzlich. Als Überlack verwende ich immer den von Essence, ich komme mit anderen nicht zurecht und ich denke, dass ein guter Überlack sehr viel ausmacht. Allerdings hab ich das jetzt leider von den Trend IT UP Lacken schon öfter gehört, dass die Haltbarkeit auf den Nägeln bemängelt wurde. Schade. LG

    Gefällt mir

  5. Ich bin gerade etwas erleichtert, dass es dir auch noch passiert, einfach unnütze Dinge zu kaufen, die man eigentlich nicht braucht 🙂 ich habe auch einen TIU-Nagellack in einer ähnlichen Farbe zuhause und bin auch so enttäuscht von dem. Ich hatte ihn mir passend zu meinem Dirndl gekauft, morgens aufgetragen und bereits abends auf dem Weg ins Zelt war er schon fast wieder ab. Ich ahbe alle Leute damit genervt, wie schlecht doch dieser Nagellack ist und musste auf dem Weg schnell bei dm reinspringen, um einen zuverlässigen schwarzen p2-Lack zu kaufen und schnell drüber zu lackieren. So ein Flip, diese Lacke…

    Gefällt mir

  6. Das kenn ich zu gut xD Ich kamm vollkommen nachvollziehen wieso du dir diesen Nagellack angeschafft hast. So geht es mir mit Petrol ^^“ Schade, dass die Qualitat nicht so überzeugen konnte. Ich habe noch nichts von Trend it up, weil mich bislang nur ein einziges, limitiertes Produkt angesprochen hat

    Gefällt mir

  7. Ich habe diesen Holo Lack aus genau so einer „Laune“ heraus gekauft, wie du… Habe 020 und finde ihn theoretisch auch ganz okay. Allerdings finde ich es ein wenig schwierig, wenn man das Nagelweiß sieht. Denn diese Grundfarbe, die leicht bräunlich ist, führt dazu, dass die Nägel leider etwas aussehen, als wären sie ungesund gelblich…
    Und dass er sich nicht so gut entfernen lässt, musste ich leider auch feststellen… 😦 010 hatte ich auch, habe ihn aber verschenkt. Ob er dort nach längerer Zeit immernoch gut ankommt, weiß ich allerdings nicht.

    Liebe Grüße,
    Katy 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s