5 Gründe, warum ich keine Beauty-Bloggerin geworden bin…

…wenn ich mal groß bin, möchte ich Tierärztin werden. Oder Model. Vielleicht auch Ärztin. Oder nee, ich mag was richtig cooles werden: Beauty-Bloggerin! Da kriege ich immer kostenlose Beautysachen zugeschickt, kann ständig was Neues ausprobieren und überhaupt und sowieso… Beauty-Bloggerin…ja, mag toll sein, ständig Sachen zu bekommen. Viele empfinden diesen Job (oder auch Hobby) mit…

Blogger Alltag

Das Leben hat Priorität…

Die letzten zwei Tage waren hart gewesen. Sie schrieb und schrieb und arbeitete einen Auftrag nach dem anderen ab. Es war viel liegen geblieben, der E-Mail Account platzte aus allen Nähten, die Kommentare auf dem Blog waren auch noch unbeantwortet und ja, es stresste und nervte sie. Aber ihr kam das Leben dazwischen und das…

Fashion Queen´s Diary – ab heute erhältlich!

Da fiebert man wochenlang auf dieses eine Datum hin, zählt Tage, Stunden und zuletzt die Minuten und aus diesem „jetzt vorbestellen“ wird „jetzt bestellen“. 3 Buchstaben die den Sprung in die Realität bedeuten: ab heute ist mein Buch offiziell erhältlich. Angst und Anspannung sind genauso vorhanden wie das Kribbeln im Bauch und dieses leicht euphorische…

Frauen, die schreiben… #28

…sehnen sich nach Wärme. Nach der Sonne, die aufheizt, die Stimmung in Wallung bringt und die leeren Akkus nach dem langen Winter wieder auffüllt. Frauen, die schreiben, lieben den Duft von Sonnencreme auf warmer Haut. Es duftet nach guter Laune, Spaß, tollen Momenten. Es riecht nach Urlaub, Freiheit, Ausgeglichenheit und Erholung. Frauen, die schreiben, setzen…

… abschalten und Sonne tanken (Gewinnspiel)

Ich weiß noch wie ich kürzlich an meinem Beitrag „Raus aus dem Hamsterrad“ saß und ihn nieder schrieb. Ich erinnere mich an das aufgeputsche Gefühl, das Stimmungshoch, die unbändige Lust auf Kreativität und gute Laune. Ich war voller Euphorie und hätte die Welt umarmen können. Es war die Endphase, in der ich mein Buch bearbeitete,…